Dienstleister im Energiemarkt

Die EKZ betreiben die Online-Plattform energydeal. Als Anbieter dieser Dienstleistung verzichten die EKZ auf die Teilnahme an den Ausschreibungen und geben selbst keine Angebote ab.

Die EKZ sind ein selbständiges, öffentlich-rechtliches Unternehmen und zu 100 Prozent im Besitz des Kantons Zürich. Insgesamt beschäftigen die EKZ rund 1400 Mitarbeitende, darunter 150 Lernende.

Die EKZ stehen für die Einfachheit der Kundenbeziehung und die Entlastung der Kunden in ihrer Energiewelt.